The Epoch Times – Gerichtdokument: Ghislaine Maxwell war „Ununterbrochen“ in Orgien mit Jungen Mädchen auf Epstein Insel involviert + Prinz Andrew in USA Verklagt

Jeffrey Epstein & Ghislaine Maxwell (foto tenor.com)

Ghislaine Femenina (foto Gifservice)

100% Sexy (foto PIcMix)

Ghislaine Femenino (foto Gifservice.fr)

Ghislaine Maxwell & Jeffrey Epstein (foto Mandatory)

Ghislaine Femenino (foto Gifservice.fr)

Gerichtsdokumente: Ghislaine Maxwell war „Ununterbrochen“ in Orgien mit Jungen Mädchen auf Epstein Insel involviert

Neu veröffentlichte Gerichtsdokumente zeigen Ghislaine Maxwell, die Langjährige Freundin des Verstorbenen Kinderschänders Jeffrey Epstein, war in Zahllosen Orgien mit Jungen Mädchen involviert.

Ghislaine Maxwell war „Ununterbrochen“ in Sexorgien mit Jungen Frauen involviert. Die Orgien haben sich auf der Privaten Karibik Insel von Jeffrey Epstein zugetragen. Dies wurde am Donnerstag (30.7.) durch Neu Veröffentlichte Gerichtsdokumente enthüllt.

Maxwell war die Langjährige Freundin des Verurteilten und bereits Verstorbenen Kinderschänders Jeffrey Epstein. Die 58 Jährige sitzt aktuell in Haft. Sie wird beschuldigt, für Epstein Junge Mädchen für Sex Dienste rekrutiert und einen Meineid geleistet zu haben. Die Angeheuerten Mädchen seien dann von Epstein, Maxwell und zahlreichen Hochrangigen Persönlichkeiten sexuell missbraucht worden. So sagen es die Mutmaßlichen Opfer.

Die Sex Verbrechen fanden demnach unter anderem auf Epsteins Privat Insel statt – dem Little St. James Island. Opfer und Täter seien mit dem Privatflugzeug von Epstein – dem „Lolita Express“ – dorthin befördert worden.

Den Dokumenten zufolge waren unter den Besuchern der Insel auch Berühmte Models. Einmal seien eine Gruppe Europäischer Models dorthin geflogen worden, „Um ihre Sexuellen Fetische zu erfüllen“, behauptet die Epstein Klägerin Virginia Roberts Giuffre in den Neu Veröffentlichten Gerichtsdokumenten.

Giuffre, die Epstein und Maxwell des Missbrauchs beschuldigt, sprach von einer „Sex Besessenheit“ des Paares. Diese Angabe machte das Mutmaßliche Missbrauchsopfer in einer Eidesstattlichen Aussage im Jahr 2016 in einem Zivilverfahren gegen Ghislaine Maxwell. Die Dokumente dazu wurden der Öffentlichkeit am Donnerstag Zum Ersten Mal Zugänglich gemacht.

Giuffre sagte Maxwell habe vor ihr „Ununterbrochen Sex mit Mädchen und Frauen gehabt. Einige dieser Mädchen wären nicht älter als 15 Jahre alt gewesen.

Es gibt nur ein Verschwommenes Bild von so vielen Mädchen“, sagte Giuffre zu Maxwells Anwälten, als sie gefragt wurde, ob sie die Namen einiger Mädchen nennen könne, mit denen Maxwell Sex gehabt hatte.

Es gab Blondinen, es gab Brünette, es gab Rothaarige. Es waren alles Schöne Mädchen. Ich würde sagen, sie waren Zwischen 15 und 21 Jahre Alt.

Auf die Frage, wo sie Maxwell beim Sex mit anderen Frauen gesehen habe, sagte Giuffre Zu „100 Prozent“ auf Epsteins Privater Insel. „Die Insel war ein Ort, an dem Ständig Orgien stattgefunden haben. Es ist unmöglich zu bestimmen, wie viele es waren“, sagte Giuffre. Sie habe gesehen, wie Maxwell „überall auf der InselSex mit Frauen gehabt hatte – An einem Pool, In der Nähe des Strandes und In kleinen Hütten.

Eine Gelegenheit sticht heraus“, fuhr das Mutmaßliche Opfer fort. „Models – ich glaube, es waren Models – wurden eingeflogen. Es gab Orgien, die draußen am Pool stattgefunden haben.“ Giuffre sagte, die Eingeflogenen Mädchen seien alle „Schön und Groß“ gewesen. Einige seien Blond, die anderen Sandbraun gewesen.

Der Sprache nach zu urteilen, die sie bei den Frauen gehört hatte, stammten die Models aus Russland oder Tschechien.

Giuffre ist, Eigenen Angaben zufolge, mit Epstein und Maxwell auch mehrmals nach Europa gereist. Dort sei sie Reichen und Mächtigen Männern für Sex Dienste zur Verfügung Gestellt worden. Darunter sollen sich auch Hohe Persönlichkeiten wie Prinz Andrew und der Staatsanwalt Alan Dershowitz befunden haben. Von Giuffre existiert auch tatsächlich ein Bild, auf dem sie mit Prinz Andrew und Maxwell abgelichtet ist.

Maxwell und Epstein hätten Giuffre davor gewarnt, diese Mächtigen LeuteZu Verärgern“, erzählt sie. „Jeffrey hat das öfter gemacht als sie“, sagte Giuffre mit Blick auf Maxwell. „Aber sie machte klar, dass wir mit ihnen Keine Grenzen überschreiten sollten.“

Giuffres Zeugenaussagen und Zahlreiche Weitere Dokumente wurden im Rahmen einer nun Beigelegten Verleumdungsklage, die Guiffre gegen Maxwell angestrengt hatte, entsiegelt. (so)

Rich Evil (foto stellabelle.medium.com)

Evil Rich (foto (foto Wix.com)

Evil rich (foto stellabelle.medium.com)

Rich Evil (foto Wix.com)

Lesen Sie auch

Dokumente belegen: Jeffrey Epstein empfing Bill Clinton auf seiner Privatinsel
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/dokumente-belegen-jeffrey-epstein-empfing-bill-clinton-auf-seiner-privatinsel-a3303112.html

Verhaftung von Ghislaine Maxwell beweist, dass der Fall Epstein noch lange nicht abgeschlossen ist
https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/verhaftung-von-ghislaine-maxwell-beweist-dass-der-fall-epstein-noch-lange-nicht-abgeschlossen-ist-a3286965.html

Jeder auf dieser Liste könnte jetzt Angst vor Ghislaine Maxwell haben
https://www.epochtimes.de/panorama/jeder-auf-dieser-liste-koennte-jetzt-angst-vor-ghislaine-maxwell-haben-a3284559.html

Foto aufgetaucht: Ghislaine Maxwell und Kevin Spacey amüsieren sich auf dem Thron von Elisabeth II
https://www.epochtimes.de/panorama/foto-aufgetaucht-ghislaine-maxwell-und-kevin-spacey-amuesieren-sich-auf-dem-thron-von-elisabeth-ii-a3284476.html

Shame of Thrones (foto New York Post)

Ghislaine Maxwell & Kevin Spacey in Shame of Thrones (foto Mandatory)

Epoch Times, 6. Juli 2020 Aktualisiert: 6. Juli 2020 19:31

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/gerichtsdokumente-maxwell-war-ununterbrochen-in-orgien-mit-jungen-maedchen-auf-epstein-insel-involviert-a3303268.html

Prinz Andrew wegen Sexuellem Missbrauchs im Epstein Skandal in USA verklagt

Prince Andrew with Virginia Roberts Giuffre and Ghislaine Maxwell in the lasts London Mansion (foto Mandatory)

Prince Andrew (foto The Truth Show BLOG)

Royal Romance (foto wattpad.com)

No Not True Absolutely Not according to Prince Andrew Duke of York)

Prince Andrewofyork Nope (fiti tenor.com)

Andrewsarchus (foto tenor.com)

Opfer verlangt Schadenersatz

Der Britische Prinz Andrew ist wegen Sexuellem Missbrauchs einer Minderjährigen in den USA Verklagt worden. Das Mutmaßliche Opfer Virginia Giuffre gab in der am Montag bei einem Gericht in New York Eingereichten Zivilklage an, von dem Sexualstraftäter Jeffrey Epstein als Minderjährige an den Sohn der Britischen Königin Elizabeth II. „Ausgeliehen“ worden zu sein. Sie verlangte nun Schadenersatz von dem Prinzen.

Andrew habe sie vor mehr als 20 Jahren im Haus von Epsteins damaliger Freundin Ghislaine Maxwell in London missbraucht. Die damals 17 Jährige ist laut ihrer Klageschrift von Epstein, Maxwell und Prinz Andrew „Gegen ihren Willen zum Geschlechtsverkehr mit Prinz Andrew Gezwungen worden“. Neben London habe der Prinz sie auch in Epsteins Haus in New York und auf dessen Privatinsel Missbraucht.

Giuffre, die über ihre Anschuldigungen schon zuvor öffentlich gesprochen hatte, erklärte zur Klage. „Ich ziehe Prinz Andrew für das, was er mir angetan hat, Zur Rechenschaft.“ Die Mächtigen und Reichen seien nicht davor gefeit, für Ihre Taten zur Verantwortung Gezogen zu werden. Die 38 Jährige habe die Entscheidung zu Klagen Nicht Leichtfertig getroffen, da sie mit Angriffen von Seiten des Prinzen rechne.

Die Vorwürfe gegen Prinz Andrew stehen schon seit 2019 im Raum. Er bestritt die Anschuldigungen stets, trat aber nach einem Verunglückten TV Interview 2019 von seinen Royalen Pflichten zurück.

Maxwell plädierte bei ihrem Gerichtsprozess im April auf Unschuldig. Ihr wird vorgeworfen, Minderjährige für Epstein Rekrutiert zu haben.

Multimillionär Epstein soll jahrelang Minderjährige Mädchen und Junge Frauen Sexuell Missbraucht und zur Prostitution Angestiftet haben. Der Bestens Vernetzte Investmentbanker wurde im Juli 2019 Festgenommen und im August Tot in seiner Gefängniszelle in Manhattan Gefunden. Zu seinen Freunden gehörten unter anderem der frühere US Präsident Bill Clinton sowie Microsoft Gründer Bill Gates. (afp)

Epoch Times, 10. August 2021 Aktualisiert: 10. August 2021 9:51

Reacties

Fred Müllern
Nur an die Clinton Gang traut sich niemand ran, obwohl sie Vermutlich Viel Mehr Dreck am Stecken haben

Toni-Ketzer
Entnommen https://de.wikipedia.org/wiki/Virginia_Roberts_Giuffre
Zitat: “Giuffre erlebte ihre Kindheit mit ihren Eltern im Kalifornischen Sacramento. Im Alter von 11 Jahren wurde sie von Einer der Familie Nahestehenden Person Vergewaltigt. Diese Ereignisse führten dazu, dass sich ihre Eltern Scheiden ließen. Sie Floh vor dem Missbrauch zu Hause und landete auf der Straße. Dann zog sie zu einer Tante, bis sie 1997 wieder bei ihrem Vater, einem Angestellten in der Hausverwaltung der Hotelanlage des späteren US Präsidenten Donald Trump Mar a Lago in Palm Beach, wohnte. Dort arbeitete sie im Wellnessbereich der Anlage” (und folgt Verleumdungen). Nachgefragt: Um wieviel ist es wahrscheinlicher, das eine ‘Virginia Roberts Giuffre‘ die Gelegenheit durch Behauptungen Erzeugt, um so Richtig Kasse machen?

Hildegard Hardt
Bei den ganzen Machenschaften, in die das Britische Königshaus verwickelt ist, dürfte der “Fall AndrewKeine Große Rolle spielen. Die Tradition wird zwar immer noch hochgehalten, aber wer sich mal näher mit dieser Clique beschäftigt, kann verstehen, warum viele Briten die Monarchie am Liebsten Abschaffen möchten.

Gerdi Hellmann
Da wird Mutti das Taschengeld Kürzen, Um den Schaden zu Bezahlen?

na ich
Wenn es um Terror und Ausbeutung geht, sind die USA und England immer mit dabei. Warum wohl?

Angel of Doomn
In den USA darfst Du nahezu alles, auch Morden, wenn Du Reich genug bist. Du kannst Kriege anzetteln und Ganze Völker abschlachten und die Amerikaner werden Dir noch zu jubeln. Aber wenn Du einer Frau ein Kompliment machst oder ein wenig Zu Heftig mit Ihr Flirtest, dann trifft Dich Der Bannstrahl dieser Bigotten und Perversen Gesellschaft!

Axel Schweiss
Wollen Sie damit sagen, der “Prinz” hätte “Nur ein Wenig Zu Heftig geflirtet” mit Virginia Giuffre?

Axel Schweiss
Epstein war kein Investmentbanker.
Die Epstein Sage in sechs Teilen:
https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/die-epstein-saga-teil-1/

Gerdi Hellmann
Finanzinvestor bei ihm konnte man Geld Reinstecken! Also Geld zahlen, und dann Reinstecken. In Junge Investitionen?

Sonsop
Ich bin mir ganz sicher das dies ein Kleines Problem für Prinzchen Andrew sein wird, auf das was noch kommen wird.
Mal Abwarten was die Offenlegung der Dokumente von Ghislaine Maxwell zu Tage bringen wird.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/prinz-andrew-wegen-sexuellem-missbrauchs-im-epstein-skandal-in-usa-verklagt-a3573620.html

Meer informatie
https://robscholtemuseum.nl/?s=+The+Epoch+Time
https://robscholtemuseum.nl/?s=Ghislaine+Maxwell
https://robscholtemuseum.nl/?s=Jeffrey+Epstein
https://robscholtemuseum.nl/?s=Alan+Dershowitz
https://robscholtemuseum.nl/?s=Prince+Andrew
https://robscholtemuseum.nl/?s=Prinz+Andrew
https://robscholtemuseum.nl/?s=Virginia+Roberts
https://robscholtemuseum.nl/?s=Virginia+Roberts+Giuffre
https://robscholtemuseum.nl/?s=Queen+Elizabeth+II
https://robscholtemuseum.nl/?s=K%C3%B6nigin+Elizabeth+II
https://robscholtemuseum.nl/?s=Lolita+Express
https://robscholtemuseum.nl/?s=Epstein+Island
https://robscholtemuseum.nl/?s=Little+St+James+Island

https://beforeitsnews.com/economics-and-politics/2021/08/the-epoch-times-gerichtdokument-ghislaine-maxwell-war-ununterbrochen-in-orgien-mit-jungen-madchen-auf-epstein-insel-involviert-prinz-andrew-in-usa-verklagt-2528813.html